cFosSpeed ist der offizielle Internet Beschleuniger für ASUS, GIGABYTE, ASRock und MSI Gaming Produkte
Neu! Von den Machern von cFosSpeed: Die cFos Power Brain Wallbox

Aktivieren Sie die Portweiterleitung für den Prolink H5004NK


Prolink H5004NK Step 1

1 Öffnen Sie Ihren Webbrowser, geben Sie 192.168.254.254 in die Adressleiste ein und drücken Sie „ Enter “.



Prolink H5004NK Step 2

2 Sie werden auf die Startseite des Routers weitergeleitet



Prolink H5004NK Step 3

3 Scrollen Sie auf der Webseite nach unten und klicken Sie auf „ Setup “.



Prolink H5004NK Step 4

4 Geben Sie Benutzer sowohl in das Benutzername- als auch in das Kennwortfeld ein



Prolink H5004NK Step 5

5 Klicken Sie nach der Anmeldung auf die Registerkarte „ Advanced “.



Prolink H5004NK Step 6

6 Klicken Sie links auf der Seite auf „ NAT “.



Prolink H5004NK Step 7

7 Klicken Sie dann auf „ Virtual Server “, um die Portweiterleitung einzurichten



Prolink H5004NK Steps 8-9

8 Füllen Sie die erforderlichen Felder aus, um Ports weiterzuleiten, klicken Sie auf das Optionsfeld Benutzerdefinierter Dienstname und geben Sie einen Namen für den Port an, den Sie weiterleiten oder öffnen möchten. Geben Sie den WAN-Port, den LAN-Port und die LAN-IP ein

9 Klicken Sie auf „ Apply changes



Port-Forwarding ist jetzt für Ihren Computer eingerichtet.